findtheflow ... von pferdemensch zu pferdemensch

NINA JENSEN

Als Jugendliche war ich begeisterte Freizeitreiterin mit zwei eigenen New Forest Ponys. Aufgrund familiärer Umstände musste ich mein Hobby mit 16 Jahren vorübergehend aufgeben. Der Wunsch, wieder zu reiten, ließ mich jedoch nicht los. Im Jahr 2001 sammelte ich erste Erfahrungen im Westernsattel auf der Sunny Ranch bei Ute Herold. Schnell erwarb ich mein eigenes Pferd und nahm an Kursen bei renommierten Trainern wie Alfonso Aguilar, Amanda Barton, Jeff Sanders, Hanna Engström, Bent Branderup und Bianca Grön teil.

2005 absolvierte ich das Reitabzeichen Klasse 3, gefolgt vom Trainer C im Jahr 2006 und der Qualifikation zur Heilpädagogischen Reit- und Voltigierpädagogin (DKTHR) im Jahr 2007. Diese Qualifikation ermöglichte mir die Verbindung meiner Berufe als Ergotherapeutin und Heilpädagogin mit meinem Hobby.

Meine Weiterbildung konzentriert sich hauptsächlich auf die akademische Reitkunst, Vaquero Horsemanship und die Lehren von Alfonso Aguilar. Den größten Lernzuwachs erhalte ich jedoch von meinen beiden Pferden, die mich seit 16 bzw. 7 Jahren auf meinem Weg begleiten und maßgeblich beeinflussen.

Im Jahr 2015 absolvierte ich eine Fortbildung in kraniosakraler Therapie für Pferde. Seit Herbst 2016 bin ich außerdem Dynamische Pferdeosteopathin nach Katja Eser.